Neu

Klapprad Lenker und Vorbau Ersatzlösung für Mifa-Klapprad "Klappi"

Artikel-Nr.: 1373

Lagerbestand: 1
innerhalb 3 Tagen lieferbar

29,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
nur innerhalb Deutschlands


Ersatzlösung Lenker und Vorbau für DDR-Klapprad

Hersteller: Wilhelm Humpert GmbH & Co. KG, Wickede/Ruhr (Deutschland)

Lenker:
Stahl, verchromt
Breite 550mm
Höhe: 135mm
Vorbau-Klemmung: 25,4mm
Grifflänge (gerader Bereich): ca. 130mm
Griffwinkel: 72 Grad

Vorbau:
Stahl, verchromt
Länge 300mm
(Info: Die Original-Vorbauten waren meist 250mm lang, allerdings wurde bei einigen Modellen ein höherer "Hochlenker" verwendet)
Lenkerklemmung: 25,4mm
Schaftdurchmesser: 21,9 - 22,05mm
Info: Eignung für die Klapprad-Gabeln haben wir an mehreren neuen Gabeln geprüft. Bei ungünstigen Verhältnissen an einem alten Gabelschaft kann es aber auch mal eng werden.
Schrägkonus zur Klemmung des Vorbaus im Gabelschaft
Schlüsselweite der Klemmschraube: 13mm
Montagehinweise:
Konus und Schaft im unteren Bereich einfetten.
Die Mindesteinstecktiefe, die auf dem Schaft markiert ist, muß unbedingt eingehalten werden.


Das 2. und 3. Foto zeigen die Kombination, montiert in einem Mifa-Klapprad bei uns in der Werkstatt. Das Rad ist natürlich nicht Bestandteil des Angebotes.

Einbauhinweise:
Modell 901: Der Vorbau wird dann durch den Schrägkonus am Vorbau geklemmt und nicht mehr durch die Klemmmuffe auf dem geschlitzten Gabelschaft.
Die Konusklemmung des Vorbaus muß verwendet werden, da hierdurch auch der Lenker im Vorbau fixiert wird. Die Klemmmuffe sollte aus optischen Gründen auf dem Gabelschaft verbleiben.

Modelle 903 / 904 mit Sterngriffspindel: Der Vorteil der schnellen Drehung des Vorbaus durch die Sterngriffspindel geht natürlich verloren.

Gewicht (Set): 995g


Versandhinweis:
Paketversand
 

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
nur innerhalb Deutschlands

Auch diese Kategorien durchsuchen: Lenkung, Themen-Shop: Klapprad-Teile, Startseite - RadGeber Brieselang - Fahrrad-Fachgeschäft