Schalter für Unterrohr-Montage Shimano Altus Centeron Rennrad SL-AT22 NOS


Neu

Schalter für Unterrohr-Montage Shimano Altus Centeron Rennrad SL-AT22 NOS

Artikel-Nr.: 6028

Lagerbestand: 10
innerhalb 3 Tagen lieferbar

19,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
 


Schalter Rennrad
Shimano Altus Centeron für Unterrohr-Montage (Rohrdurchmesser ca. 28,6mm)


Neuware aus altem Lagerbestand (NOS) mit Lagerspuren (Staubanhaftungen, teilweise Züge angelaufen)

Zeitliche Einordnung: 1978 bis Anfang 80er Jahre
Hersteller: Shimano (Japan)
Modell: SL-AT22

Doppelschalthebel ohne Rasterung für Unterrohr-Montage incl. Schaltsockel mit Schellendurchmesser 28,6mm (1 1/8")
mit Schaltzügen (850mm/1320mm) incl. Endkappen (Endkappen nicht auf dem Foto)
Beschriftung auf den Schalthebeln: Shimano + Altus + Centeron + Product of Japan
Keine Anschläge für Hüllen. Die Züge müssen über geeignete Gegenhalter und Führungen zum Umwerfer und Schaltwerk geführt werden. Einige Teile finden Sie bei den Zubehör-Empfehlungen.

Hinweis zum rechten Schalter: Dieser hat einen "Leerlauf", der ein besseres Schaltverhalten ermöglicht. Beim Schalten wird zunächst etwas weiter geschaltet. Beim Loslassen des Hebels geht der Hebel wieder ein Stück zurück. Ob das bei einem Hebel ohne Rastung sinnvoll ist, bleibt ein Geheimnis des Herstellers. Wir weisen nur darauf hin, weil Kunden den Schalter deshalb als fehlerhaft angesehen haben.

Gewicht: 98g


Einbauhinweise / Basteltipp:
Kompatibilität / Zuglänge:
Die Hebel ziehen mit einer kompletten Hebelbewegung ca. 25mm Zug ein. Damit sollte das mindestens für 3/7-fach Schaltungen ausreichen. Zum Vergleich: 3/7-fach-Daumenschalter ziehen ca. 20-21mm Zug bei einer Hebelbewegung.


Versandhinweis: Paketversand

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Schalter, Startseite - RadGeber Brieselang - Fahrrad-Fachgeschäft